Ein “Nein” zur ganzen Aufregung

Nein, es richt mir jetzt. Ich werde noch weniger in den sogenannten sozialen und in den Online-Medien lesen in der nächsten Zeit. Die Panik-Spirale (neue Mutation, neue Massnahmen, Weihnachten “gefährdet”, angebliche Erklärungen und neue Forderungen etc.) dreht sich unverändert und immer schneller weiter, das werde ich mir einfach nicht mehr antun.

Ich werde mich noch mehr in “meine” Natur zurück ziehen und mich über viele neue kleine und winzige Entdeckungen freuen. Die Welt soll bitte ganz ohne mich durchdrehen. Nun ja, ich weiss, auch das ist egoistisch, aber von diesem Wahnsinn will ich mich einfach nicht anstecken lassen – davor schützt keine Impfung.