Doch wieder Pause machen

Vor paar Tagen habe ich hier erwähnt, dass ich in der nächsten Zeit auf diesem winzigen Blog etwas mehr schreiben möchte. Das könnte eventuell eine gute Idee sein, weil ich auf der anderen Seite (schon) wieder eine Soziale-Medien-Pause brauche. Dort wirkt es für mich immer mehr einfach überdreht, was da an “Problemen” “diskutiert” wird. Aber eine echte Diskussion kommt dann oft gar nicht zustande, weil die sozialen Medien resp. die Mikroblogging-Plattformen dazu gar nicht geeignet sind – das wäre eher etwas für Foren, wo zu einem Thema die Wortmeldungen dazu im Zusammenhang angezeigt werden (sog. Thread). Dazu wird man sehr oft missverstanden oder in die kurzen Wortmeldungen wird alles mögliche hinein interpretiert, was aber gar nie gemeint war.

Ich werde es mir überlegen und meine Aufmerksamkeit etwas zurück nehmen. Für den Alltag gibt es genügend Dinge, die genügend berücksichtigt werden sollen.

#blog #medien #pause